• Augenlidstraffung

    PD Dr. med. habil. Jürgen Hußmann

    Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

    Augenlidstraffung ab 900,- Euro

    lesen Sie mehr...

  • Facelift

    PD Dr. med. habil. Jürgen Hußmann

    Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

    Facelift ab 3.900,- Euro

    lesen Sie mehr...

  • Gesichtsstraffung

    PD Dr. med. habil. Jürgen Hußmann

    Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

    Gesichtsstraffung ab 3.900,- Euro

    lesen Sie mehr...

  • Home Slideshow Header 1

    Willkommen

    bei PD Dr. med. habil. Jürgen Hußmann

    Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

    Nasenkorrektur ab 2.500,- Euro

    lesen Sie mehr...

  • Brustvergroesserung

    PD Dr. med. habil. Jürgen Hußmann

    Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

    Brustvergrößerung ab 3.000,- Euro

    lesen Sie mehr...

  • Brustverkleinerung

    PD Dr. med. habil. Jürgen Hußmann

    Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

    Brustverkleinerung ab 3.500,- Euro

    lesen Sie mehr...

Ambulante Plastische Chirurgie für
Berlin, Potsdam und Brandenburg

Augenlidstraffung für Sie und Ihn
in Berlin, Potsdam und Brandenburg ab 900,- Euro

„Ich schau’ Dir in die Augen, Kleines“

 

Die Entscheidung für eine Korrektur der Augenlider fällt bei weitem nicht nur aus ästhetischen Gründen. Oft sorgen erschlaffte Oberlider, Schlupflider und Tränensäcke für eine Beeinträchtigung des Sehens. Das sogenannte „schwere Auge“ ist häufig Ursache für eine Einschränkung des Sehvermögens und kann unter Umständen auch das Gesichtsfeld negativ beeinflussen. Eine Korrektur der Augenlider erfolgt in erster Linie durch die Entfernung von überschüssigem Haut- und Fettgewebe.

Korrektur der Oberlider:
Innerhalb der Augenlidfalte verläuft der chirurgische Schnitt, um überschüssiges Gewebe in Form von Haut und Fett zu entfernen. In manchen Fällen ist zudem eine Straffung des Muskelgewebes und eine Verlagerung von Fettgewebe angeraten.

Korrektur der Unterlider
Entlang des Wimpernkranzes erfolgt der chirurgische Eingriff um überschüssiges Fettgewebe, die sogenannten Tränensäcke, zu entfernen. Sind diese überproportional stark ausgeprägt, so kann ein weiterer Schnitt entlang des äußeren Lides erforderlich sein.

Der jeweilige chirurgische Eingriff findet entweder unter einer Teil- oder Vollnarkose statt. Regelmäßige Kontrollen des Wundheilungsverlaufes gehören zur üblichen postoperativen Versorgung.

Zu den Risiken der Operation gehören:
- vorübergehende Schmerzen, Schwellungen und Blutergüsse.
- kurzweilig auftretende Sensibilitätsstörungen.
- Nebenwirkungen aufgrund der verabreichten Narkosemittel.
- Störungen im Wundheilungsprozess sind insbesondere bei rauchenden und übergewichtigen Patienten angezeigt.
- Thrombosen und Embolien gehören zu den eher selten beobachteten Risiken.

 



 

Eyelid Corrective Surgery (“Blepharoplasty”)

“Here’s lookin’ at you, kid!”

Rick (alias Humphrey Bogart) used this household phrase in Casablanca to toast to his ill-fated love for Ilsa (alias Ingrid Bergmann).
Bags under one’s eyes and hooded or droopy eyelids can have a diminishing effect on the radiant open-eye look of younger years and may also impact one’s sense of well-being. But individuals opt for eyelid corrections not solely for aesthetic purposes. A so-called “heavy eye” can also significantly reduce one’s ability to see or restrict one’s field of vision. Corrections can be performed for both the upper and lower eyelids. To firm the eyelid, excess skin and fatty tissue is removed. Upper Eyelid Blepharoplasty (“Eyelift”)

By means of an incision within the natural fold of the eyelid, excess tissue (skin and fat) is removed. To achieve a satisfying result, it may also be necessary to correct the muscle tissue and to transfer fatty tissue. Lower Lid Blepharoplasty (Eye Bag Removal)

Via an incision at the lash line, the excess fat that causes puffiness is removed. An additional incision at the outer edge of the lid may be necessary in the case of eye bags that are very prominent. Depending on the scope of the procedure, it can be performed under local or general anesthesia. Post-operative care encompasses regular monitoring of the wound healing process. Resuming visually-informed work as well as the wearing of contact lenses is generally possible after a few days.

General risks of surgery

- temporary effects of surgery may include swelling, bruising, pain and loss of sensation.
- side effects of local or general anesthesia.
- very rarely, thrombosis, embolism, wound healing disorders (especially among smokers and overweight individuals ).


Unverbindliche Anfrage

captcha

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

Alle unsere Kontaktdaten finden Sie hier in diesem QR-Code für Ihr mobiles Endgerät

qrcode

Badge

PDF Behandlungsspektrum download

Brustvergrößerung Berlin - PD Dr. med. Hussmann    Brustverkleinerung Berlin - PD Dr. med. Hussmann    Brustwiederherstellung Berlin - PD Dr. med. Hussmann    Gesichtsstraffung Berlin - PD Dr. med. Hussmann    Augenlidkorrektur Berlin - PD Dr. med. Hussmann    Nasenkorrektur Berlin - PD Dr. med. Hussmann    Ohrkorrektur Berlin - PD Dr. med. Hussmann    Fettabsaugung Berlin - PD Dr. med. Hussmann    Handchirurgie Berlin - PD Dr. med. Hussmann    Behandlung von Problemwunden Berlin - PD Dr. med. Hussmann    Behandlungs von Problemwunden nach Herzoperation Berlin - PD Dr. med. Hussmann    Brustkorrektur Berlin - PD Dr. med. Hussmann

Kontakt

Sprechzeiten

Mo. - Fr. 8.00 - 17.00
Sa. nach Vereinbarung

Telefonsprechzeiten

Mo-Fr 17.00 - 21.00

Belegklinik

Wahl nach Befund

Kontakt

Email info@dr-hussmann.de
Telefon +49 (0)30 - 80 58 12 45